iac Berlin has officially opened its doors!

Jun 30, 2017

On Tuesday, June 27, Prof. Dr. Joachim Rogall (Robert Bosch Stiftung) and Darius Polok (iac Berlin) officially opened the International Alumni Center (iac Berlin) on Linienstraße 65a in Berlin-Mitte. Uta-Micaela Dürig, Roland Bender, Markus Lux and other employees of the Robert Bosch Stiftung, as well as numerous partners and more than a hundred network members, celebrated the start of the global Think & Do Tank for alumni communities with social impact together with the iac team.


During several impact sessions, network members and partners discussed pressing issues of our time. Such sessions will become a key component of the work of the iac Berlin, to bring together public and private actors and networks to foster cross-sectoral exchange – off- and online – and develop solutions to complex issues.


Now that the iac Berlin is officially open, we hope to see many more of you at the network events to come! Click here for some impressions of the night.



Am Dienstag, den 27. Juni 2017, eröffnete Prof. Dr. Joachim Rogal (Robert Bosch Stiftung)l gemeinsam mit Darius Polok (Geschäftsführer iac Berlin) offiziell das International Alumni Center (iac Berlin) in der Linienstraße 65a in Berlin-Mitte. Uta-Micaela Dürig, Roland Bender, Markus Lux und weitere Mitarbeiter der Stiftung sowie zahlreiche Vertreter von Partnerorganisationen und über hundert Mitglieder des Netzwerks feierten gemeinsam mit dem iac Team den Start des von der Robert Bosch Stiftung gegründeten weltweiten Wissensnetzwerks zu wirkungsorientierter Alumniarbeit.


Die Veranstaltung war geprägt durch zahlreiche Impact Sessions, belebte Diskussionen und regen Austausch zu drängenden Themen unserer Zeit. Diese sollen auch zukünftig ein fester Bestandteil des iac Berlin sein. Damit möchte die Organisation ihrem Anspruch nachkommen, private wie öffentliche Akteure und ihre Netzwerke zusammenzubringen, digital und analog, weltweit und sektorenübergreifend, um gemeinsam Ziele zu definieren und Lösungen für komplexe Herausforderungen zu entwickeln.

Impressionen des Abends sind hier zu finden.


Diese Webseite verwendet Cookies zur Optimierung der Webseitennutzung. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen