Europa neu erfinden? Zeit für neue Utopien

Date
May 24, 2018 18:00 - 22:45 UTC
Location
Centre Français de Berlin, Müllerstraße 74, 13349 Berlin, Germany

Debatten-Abend zum „Europa neu erfinden? Zeit für neue Utopien" sowie Filmvorführung mit Daniel Cohn-Bendit.

Die Veranstaltung beginnt am 24. Mai um 18:00 Uhr mit der Debatte zum Thema "Europa neu erfinden? Zeit für neue Utopien". Nach einem anschließenden Empfang wird ab 20:00 Uhr der Dokumentarfilm "La Traversée" von Daniel Cohn-Bendit und Romain Goupil gezeigt, in Anwesenheit von Daniel Cohn-Bendit. 50 Jahre nach den Veränderungen vom Pariser Mai im Jahr 1968 versucht der Dokumentarfilm ein Bild des heutigen Frankreichs zu zeichnen und die Folgen der Unruhen des Jahres 1968 zu ergründen, an denen beide Filmemacher beteiligt waren.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier. Die Veranstaltung findet im Centre Français de Berlin (Müllerstraße 74, 13349 Berlin, Nähe U6 Rehberge) im Rahmen der Veranstaltungsreihen "Utopie Europa" und "Mai 68, fünfzig Jahre danach" statt. Die Veranstaltungssprache ist Deutsch, Hilfsweise - ohne Anspruch - auch Französisch. Der französischsprachige Film "La Traversée" wird im Original mit englischen Untertiteln ausgestrahlt.

Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail an "philipp.heinz@rewi.hu-berlin.de" bis zum 23. Mai.
Im Falle einer Teilnahme allein an dem ersten bzw. zweiten Teil (Debatte bzw. Filmvorführung) ist eine entsprechende Mitteilung erwünscht.

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more