Date
Apr 28, 2018 09:00 - 18:00 CEST
Location
iac Berlin, Linienstraße 65A, 10119 Berlin, Germany

 Die Idee

Themen von Wissenschaftler*innen auf unkonventionelle Art und Weise auf die Straße zu bringen, das hat zum Beispiel die March for Science-Bewegung 2017 auf eindrucksvolle Weise getan. Bürgernah, kreativ, überinstitutionell und im Ehrenamt. Das Wisskomm Labor ist eine Ideenschmiede für Menschen aus dieser und aus ähnlichen Bewegungen: Kommunikator*innen, Wissenschaftler*innen, engagierte Bürger*innen, allesamt „kreative Aktivist*innen“. Sie alle verbindet der Wunsch, gemeinsam Wissenschaft auf ungewöhnliche Weise in die Öffentlichkeit zu tragen. Ziel des Wisskomm Labors ist es, möglichst neuartige und konkret realisierbare Projektideen auszuarbeiten. Hierfür bedient sich das Labor methodisch aus Formaten wie Barcamp, Ideenlabor und Hackathon.

 

Der Ablauf

Kurze Impulse führen in das Thema ein. Nach einem Ideen-Pitch werden die beliebtesten Projektideen in Teams ausgearbeitet. Zwischendurch wird ein moderierter Austausch zwischen den Teams hergestellt – zur kollegialen Beratung und Manöverkritik. Mit einer Projektvorstellung im Plenum zum Abschluss endet die eintägige Veranstaltung.

09:00 Uhr – Beginn
09:20 Uhr – Impulse
09:45 Uhr – Ideenpitch
10:15 Uhr – Projektgruppenarbeit
11:15 Uhr – Pause
11:30 Uhr – Projektgruppenarbeit
12:30 Uhr – Mittagessen
13:30 Uhr – Zwischenbericht
14:30 Uhr – Projektgruppenarbeit
15:30 Uhr – Pause
16:00 Uhr – Projektvorstellung
17:30 Uhr – Ende

 

Interessensbekundung bitte bis zum 04.04.2018 per E-Mail an lisa.richter@boschalumni.net. 

Wichtiger Hinweis: Das Platzkontingent ist begrenzt. Zehn der 30 Plätze sind für Mitglieder des Bosch Alumni Network reserviert. Die verbindliche Auswahl der Teilnehmer*innen erfolgt durch con gressa und die Projektpartner. 

Die Teilnahme ist kostenlos. Ggf. anfallende Reise- und Übernachtungskosten können für Mitglieder des Bosch Alumni Network übernommen werden. 

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more